Vertraut

Ein Glas Wein in einer kleinen Küche. Auf dem Esstisch unter dem Hängeschrank mit der Neonröhre.  Schokolade, tafelweise. Und alle Worte  gut aufgehoben, geschützt, gehört. Und Kirschen hinten aus dem Garten (oder Walnüsse) und eine Schale trag ich hoch vor den Fernseher, die knatschende Treppe hinauf mit ihrem roten Geländer. Und einen Krimi gucken und […]

Continue reading →