Echter Luxus

  • In den Tag hineinleben
  • Nichts tun müssen
  • Urlaub machen können (weil man arbeitet)
  • Soviel Wasser haben – für heiße Bäder…
  • Das Auto
  • Lecker Essen gehen – überhaupt: sich verwöhnen lassen
  • Stille bewusst genießen können
  • Ins Bett gehen können, wenn man müde ist

Diese Aspekte unseres wirklich luxuriösen Lebens haben wir vor einem guten Jahr, am 05.12.2009, auf Anregung des “Anderen Advents” gesammelt. Schön zu sehen, dass sie auch nach 2010 nicht an Aktualität eingebüßt haben.

1 Comment

  1. Hallo ihr Beiden,

    ich bin gerade zum dritten Mal (gern) zu diesem Artikel zurückgekehrt und lese auch viele andere Beiträge von euch sehr aufmerksam.

    Bei der Suche auf eine Antwort auf die Frage warum ich erneut zu diesem Artikel gekommen bin, bin ich auf zwei Werte gestoßen die (für mich) beim Lesen wertvoller geworden sind: “Zufriedenheit” und “Bescheidenheit”.

    Einerseits ist es ganz schön und sinnvoll vom Schöpfer eingerichtet wenn uns ein Wunsch zu “wasauchimmer” motiviert,…
    …andererseits finde ich es auch enorm entspannend sich ab und zu von einer grenzenlosen Zufriedenheit tragen zu lassen.

    In herzlicher Verbundenheit mit eurem Luxus
    und euren Wünschen ~:o)

    Titus

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *